Jenkins kennenlernen – kostenlos!

Die Hudson-Bären sind losSie möchten Jenkins (und dessen Vorgänger Hudson) kennenlernen? Das Open-Source Continuous Integration System, das auch von eBay, SAP, HP und Goldmann Sachs genutzt wird?

Lust auf einen kostenlosen, kurzweiligen und preisdekorierten Einführungsvortrag? Bei Ihnen vor Ort? Präsentiert von einem Committer des Projekts?

Dann gehen wir doch mal schnell die Checkliste durch:

  1. Sie sind eine Firma, Bildungseinrichtung, Behörde, User Group?
  2. Sie kennen mindestens 20 Personen, die bei Ihnen von Jenkins profitieren könnten?
  3. Sie befinden sich im Großraum Stuttgart / Tübingen / Ulm?
  4. Sie haben erstklassigen Automatenkaffee?

Viermal “Ja”? Dann kontaktieren Sie mich doch einfach und ich schwinge zu einem Vortrag + Kaffee vorbei! In allen andern Fällen können wir uns trotzdem gerne unterhalten – vielleicht bin ich ja in den nächsten Wochen sowieso in Ihrer Nähe unterwegs!

Termine (rote Temine sind leider bereits vergeben)

2009 Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
2010 Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
2011 Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
2012 Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.
2013 Jan Feb März April Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov. Dez.

Wo ist der Haken? Keiner, es sei denn, Ihnen gefällt Jenkins so gut, dass Sie Tag und Nacht mitprogrammieren wollen.

Im Ernst: Blühende OpenSource-Projekte benötigen nicht nur Entwickler, sondern auch Botschafter. Weil es mir Spaß macht, gute Software weiter zu empfehlen, neue Kontakte zu knüpfen und dabei vielleicht sogar weitere Mitstreiter zu gewinnen, halte ich diesen Vortrag ungefähr einmal im Monat – in DAX-Unternehmen genauso wie in einer örtlichen Java User Group.

Kommentare


  • Keine Kommentare

Fragen, Kritik, Begeisterung? Hinterlassen Sie einen Kommentar!